Gemütliche Familienfotos im Winter.

Kurz vor Weihnachten durfte ich diese fünfköpfige Familie dokumentieren. Es war ein Wintertag, so wie man Winter in Hamburg kennt: kalt, grau und regnerisch. 

Doch das machte nichts, ich wurde in einem warmen Zuhause empfangen.

Es gab Regen und Sonne, Tränen und herzliches Lachen, leckere Erdbeeren und Pizza, Kuscheln, Ärgern – alles was dazu gehört. 
Ich danke euch, dass ich diese Familiendokumentation machen durfte und eure Familienbilder hier zeigen darf!

Ein Kind mit einem direkten Bick in die Kamera, im Hintergrund seine Familie
Ein kleines Mädchen sitzt am Esstisch.

Wie immer, war ich vorher etwas aufgeregt. Natürlich hatte ich mit der Familie vorher Kontakt, trotzdem wusste ich nicht, was mich erwartet. Als Familienfotografin ist es für mich jedes Mal wie ein kleines Abenteuer: neue Menschen kennen zu lernen, mich auf die Familie einzulassen, die Atmosphäre wahrzunehmen, das Licht zu beobachten, die Momente zu sehen und auf Familienbildern einzufangen. Und genau das liebe ich an Familienreportagen so sehr!

Hier traf ich auf drei zauberhaften Kinder, die offen und neugierig waren. Das kleine Baby-Mädchen, was noch so nahe an Mama ist und von Mamas Arm aus die Welt beobachtet. Die große Schwester, die so gerne im Kinderzimmer schaukelt und zu ihrem großen Bruder aufschaut, der ein absoluter Dino-Fan ist.

Ein Mädchen schaukelt im Kinderzimmer.
Ein Baby auf dem Arm seiner Mutter
Eine Familie im Kinderzimmer. Ein kleines Mädchen schaukelt. Im Vordergrund steht ein Junge im Dinosaurier-Kostür. Auf dem Boden sitzt Vater mit Baby.

Wir verbrachten die Zeit zuhause. Es wurde ausgiebig gespielt, geschaukelt, gekuschelt, durch die Lüfte geflogen, gelesen, gekocht und gegessen. So kenne ich den Familienalltag an Wochenenden auch: aus dem einen ergibt sich das andere und der Tag vergeht wie im Fluge.

Ich konnte die enge Stillbeziehung von der Mutter und dem Baby beobachten und festhalten. Ich finde das so wichtig und wertvoll! Das erinnert mich sehr an meine Zeit als stillende Mama, von der ich leider nicht so viele Bilder habe. 

Ein Vater hält mit seinen Füßen und Händen ein Kind und lässt es in der Luft schweben.
Eine Familie am Tisch bei einem Gesellschaftsspiel

Eine der zwei Katzen, die zur Familie gehören, war alles andere als kamerascheu und war gerne überall dabei.

Es war schön, die liebevolle Atmosphäre in diesem Zuhause zu spüren und diese drei offenen Kinder kennen zu lernen.  Ich danke euch, dass ich diese Familienfotos machen durfte und ein Stück eueres Familienalltags hier zeigen darf!

Ein Mädchen sitzt zusammen mit einer Katze auf dem Fensterbrett und umarmt sie zärtlich
Mutter macht einem Kleinkind einen Zopf
Ein Kleinkind, welches das Gesicht verzieht
Ein Mädchen sitzt auf dem Fensterbrett und hält seine Katze am Schwanz fest. Mutter schaut skeptisch im Hintergrund
Eine Katze auf dem Fensterbrett, im Hintergrund ein Mädchen
Mutter hält zärtlich ein kleines Mädchen auf ihrem Schoß
Mädchen auf dem Schoß seiner Mutter. Das Mädchen schaut den Betrachter an
Mädchen, in eine Stoffschaukel eingewickelt
Mutter mit Baby und Katze am Fenster
Ein größerer Junge mit einem Schnuller im Mund, er wird von der Hand seiner Mutter umarmt, die im Hintergrund stillt.
Ein Baby sitzt auf dem Schoß seiner Mutter und wird gefüttert
Stillende Mutter
Hand einer Mutter fasst zärtlich ein Babyfuß an, im Hintergrund spielt ein kleines Mädchen.
Vater mit Baby schneidet Grimassen

Ihr wünscht euch auch natürliche Familienbilder, die euch und euren Alltag dokumentieren? Ich freue mich auf eure Nachrichten!

© Polina Subbotina 2020  | Impressum  |  Datenschutz

© Polina Subbotina 2020  |  Impressum

© Polina Subbotina 2020  |  Impressum

instagram_rund
fb_rund